Dienstag, 16 Mai 2017 09:24

Einladung Fördertraining

Montag, 08 Mai 2017 13:45

Einladung Jugendversammlung

Mittwoch, 24 Mai 2017 08:51

Fördertraining der HSG

Wolfgang Huth kümmert sich um HSG Talente Wiederbelebt hat Männer-Trainer Wolfgang Huth das bei allen Jugendlichen beliebte „Fördertraining“ für talentierte Jugendliche der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen. Der B-Lizenz-Inhaber trifft sich an vereinbarten Terminen samstags oder sonntags mit bis zu 20 Spielern und Spielerinnen in der Sander Großsporthalle, um gute Handballer noch besser zu machen. Zwei Stunden dauert das Training, welches ausgerichtet ist auf die Altersklassen der A-, B- und C-Jugend. Wolfgang Huth: „Die Trainingseinheiten der Mannschaften sind…
Dienstag, 23 Mai 2017 13:26

35. Stadtparkturnier in Baunatal

Sander Minis kommen immer besser in Schwung Großkampftag im Baunataler Stadtpark. Auf insgesamt zehn Plätzen wurde in allen Altersklassen Handball gespielt - und mittendrin die Sander Minis, die mit einer Anfängermannschaft antraten. Branka Braun und Rudi Göbert hatten neun Minis dabei und die waren alle heiß aufs Handballspielen. Heiß war es auch an diesem warmen Frühlingstag auf den Spielfeldern und so suchten sich alle Teams ein Plätzchen im Schatten. Mit Sonnencreme und Cap auf dem…
Montag, 22 Mai 2017 16:34

35. Stadtparkturnier in Baunatal

Neuformiertes Team gut in die Vorbereitung gestartet Sah es am Freitag noch ganz schlecht mit dem Wetter aus - es hatte den ganzen Tag geregnet - so sollte der folgende Samstag trocken bleiben. Und er blieb nicht nur trocken, er wurde sonnig und warm, so dass auf dem Kunstrasen in Baunatal optimale Verhältnisse herrschten. Mit fünf Mannschaften war ein ausreichend großes Teilnehmerfeld angetreten und so kam jede Mannschaft zu vier Spielen à 20 Minuten Spieldauer,…
Dienstag, 16 Mai 2017 09:11

Frankfurtausflug der weiblichen B-Jugend

Ein Bericht von Cora Bernhardt Am 22. April morgens um 9.00 Uhr starteten wir mit zwei Kleinbussen unsere Saisonabschlussfahrt nach Frankfurt. Der Plan für den Tag war, Lasertag zu spielen, in der Zeil shoppen zu gehen und anschließend noch Essen zu gehen. Gute Laune war natürlich auch mit dabei. Also nahmen wir den Tag in Angriff. Den ersten Zwischenstopp legten wir ca. um halb elf ein, um das leckere Frühstück zu genießen, das unsere Betreuerin…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/#sigProId3da6470582
Acht tapfere Minis der Anfänger-Gruppe kämpfen zum dritten Mal Beim Sander Spielfest ließen es sich die jüngsten dieser Altersklasse nicht nehmen auch noch ein drittes Turnier zu bestreiten. Acht Mädchen und Jungen waren noch verblieben und zeigten erneut, dass ihnen diese Sportart große Freude bereitet, obwohl es erneut keinen Sieg zu feiern gab. Dazu waren die Sander Minis einfach noch zu jung, klein und noch nicht clever genug - doch das wird mit Sicherheit noch…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/#sigProId4fc3bdcd40
Fortgeschrittene am Sonntag mit starken Auftritten Ihren zweiten Einsatz hatten die Sander Fortgeschrittenen-Minis am Sonntagmorgen und trafen hier wiederum auf sehr starke Gegner. Fast alle Spieler/innen der Gegner waren vom Jahrgang 2008 und müssen somit in der nächsten Saison bei der E-Jugend antreten, wogegen die heimische HSG aus Sand lediglich zwei Minis des Jahrgangs 2008 ins Rennen schicken konnte. Trotz dieses Nachteils alters- und dementsprechend auch größenbedingt, zeigten die fünf Sander Fortgeschrittene ein großes Engagement…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/#sigProIde80470c94e
Starke Gegner für beide Teams Die Sander Minis waren sowohl bei den Anfängern, als auch bei den Fortgeschrittenen vertreten, mussten jedoch meist gegen körperlich überlegene Mannschaften antreten, sodass die Ergebnisse auch entsprechend ausfielen. Am Samstag trafen die Sander Minis bei den Anfängern auf deutlich stärkere und erfahrenere Mannschaften wie die zwei Teams der Eintracht aus Baunatal und die HSG Bad Wildungen, die alle durchweg auch mit älteren Minis besetzt waren. Einzig die Mannschaft aus Wolfhagen…
Punktgewinn sichert Platz „auf dem Treppchen“ Zum letzten Spiel dieser Serie reiste die die Huth-Sieben nach Harleshausen, um dort auch den letzten Sieg einzufahren. Da der angesetzte Schiedsrichter nicht erschien, sprang kurzentschlossen Bernd Oberbeck für die Partie als Referee ein. Das Hinspiel gegen SVH konnte souverän mit 31:22 gewonnen werden, dementsprechend hoch war die Erwartung. Die Vereinigten erzielten dann auch die ersten beiden Tore, gaben dem Gastgeber jedoch aufgrund schlechter Chancenverwertung immer wieder die Gelegenheit…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/#sigProId55fd4c2237
Seite 1 von 24