Gute Leistung gegen Spitzenreiter Im ersten Abschnitt der Begegnung in Wahlsburg-Lippoldsberg gegen den Tabellenführer und Favoriten der HSG Wesertal konnten die Gäste aus Hoof, Sand und Wolfhagen überraschend gut mithalten. Durch eine aufmerksame Abwehr, die somit schnelle Konter ermöglichte, gelang der Meers-Sieben eine zwischenzeitliche Führung zum 8:5. Das zwang den Coach der Heimmannschaft zu einer Auszeit, die im Laufe des…
Schlechte Chancenverwertung kostet der HSG einen Punkt Am Samstag waren die Vereinigten bei der SV Kaufungen zu Gast. Obwohl die Gastgeber mit 6:12 Punkten in der Tabelle deutlich hinter der HSG standen, wusste man, dass der Gegner nicht zu unterschätzen war. Zwar konnte man das 0:1 erzielen, jedoch fand man zu Beginn der Partie nicht den eigenen Rhythmus. Viele vergebene…
32 Tore in gegnerischer Halle reichen nicht zum Punktgewinn Mit dieser Überschrift ist eigentlich schon vieles zum Spielverlauf gesagt. 34 Gegentore sind eindeutig zu viel. Auch wenn man dem Gegner aus Escherode zugestehen muss, wenig technische Fehler gemacht zu haben und über die gesamte Spielzeit konditionell mithalten zu haben. Zudem fand der TSV immer wieder den Weg über den Kreis…
HSG wieder an der Tabellenspitze Am vergangen Samstagabend war die 1. Damenmannschaft der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen zu Gast beim Tuspo Waldau. Das Ziel, wieder an der Tabellenspitze stehen zu wollen, war ganz klar definiert. Zur Geburt der kleinen Kiana Ludwig, wollten die HSG Damen den frisch gebackenen Eltern, Trainer Chris und Mitspielerin Patrizia, einen Sieg schenken. Krankheitsbedingt musste ein weiteres Mal…
Große Freude bei der weiblichen C-Jugend der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen. Nachdem die Spielserie 2018/2019 bereits begonnen hat, sind nun für dieses auf die Zukunft ausgerichtete Team neue Trikots eingetroffen. Spendiert wurde der Trikotsatz von der Raiffeisenbank HessenNord und nun übergeben vom Vertreter des Geldinstituts, Oliver Gröning, der den jungen Damen in ihrem neuen Outfit viele gute Ergebnisse wünschte. Daniela Oberbeck, Trainerin…
Nur eine gute Viertelstunde reichte nicht Nach einem guten Start in die Partie der Bezirksoberliga gegen die Kombination aus Ahnatal und Calden fehlte im weiteren Verlauf die Absprache in der Abwehr - auch die Konzentration im Angriff ließ stark nach und die Gastgeberinnen drehten das Spiel. Anne Schwarz erzielte in der 17. Minute die 11:8 Führung für die Meers Sieben,…
Donnerstag, 22 November 2018 09:10

M2 : HSG Hoof/Sand/Wolfhagen 2 - GSV Kassel 34:23

Bericht folgt
Erneute Niederlage Die Niederlagenserie geht weiter bei der männlichen C-Jugend der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen. Nach den Misserfolgen in Frankenberg und Vellmar, konnte auch das Heimspiel in Wolfhagen gegen eine körperlich starke Mannschaft der HSG Wildungen/Friedrichstein/Bergheim nicht gewonnen werden. Den Beginn der Partie verschlief die von Dalwig-Sieben und lag nach einer Viertelstunde bereits mit 2:7 im Hintertreffen. Erst eine Auszeit brachte dann…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=70#sigProId857e860d09
Wenig Tore in der zweiten Spielhälfte Ein spannendes Spiel der heimischen HSG gegen Gäste aus Frankenberg endet unglücklich in der Schlussphase der Begegnung. Trainer Helmut Heyen hatte sein Team gut eingestellt gegen eine körperlich überlegene Mannschaft von der Eder. Da die D1 zeitgleich in Dörnhagen antreten musste hatte er lediglich acht Spielerinnen zur Verfügung, wobei Emilia Steuber aus der E-Jugend…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=70#sigProId4df6d0e3d8
Krimi knapp verloren Die D-Mädels der HSG fanden zunächst gut ins Spiel und präsentierten sich vom Anwurf an als die wachere Mannschaft. Basierend auf einer aufmerksamen, aktiven und hochstehenden Abwehr konnten gleich einige Bälle abgefangen und in schnelle Gegenstöße umgesetzt werden. Einzig der ungewohnt rutschige Boden der Dörnhagener Sporthalle, auf dem die HSG-Akteurinnen ein paar Mal in aussichtsreicher Position den…
Seite 8 von 43