In gewohnter Tradition nahmen die Sander Minis auch in diesem Jahr wieder am Spielfest in Bad Wildungen mit einer Anfänger- sowie einer Fortgeschrittenenmannschaft teil. Beim diesem ersten Spielfest im neuen Jahr zeigten die Anfänger der Sander Minis eine ordentliche Leistung. Aufgrund von einigen krankheitsbedingten Absagen, musste die Mannschaft mit den Fortgeschrittenen Samuel, Raphael und Oscar aufgefüllt werden. Die machten ihre…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=60#sigProId4a8b0bd356
Ho/Sa/Wo erledigt Pflichtaufgabe souverän Am vergangenen Samstag reiste die Mannschaft um Trainer Daniel Schmidt zum Tabellenvorletzten nach Kassel. Mit der klaren Vorgabe, den Gegner trotz der eindeutigen Tabellenkonstellation (die HSG war zu diesem Zeitpunkt Dritter) nicht zu unterschätzen, startete man in die Partie. Von Beginn an zeigten die Vereinigten ihre Stärken. Aus einer soliden Abwehr in Verbindung mit den Torhütern…
Klare Niederlage gegen Tabellennachbarn Die HSG Hoof/Sand/Wolfhagen unterlag der HSG Twistetal II deutlich mit 21:15 und liegt nun hinter den Gästen und der HSG Baunatal II nur noch auf dem 4. Tabellen-platz. Die HSG Twistetal erzielte das 1:0 nach zwei Minuten, danach konnte bis zur 8. Mi-nute keine Mannschaft ein Tor erzielen. Dann kamen die Gäste mit 4 Toren in…
Dem ungeschlagenen Tabellenführer alles abverlangt und schon wieder mehr Torschützen als der Gegner. Dieses überaus ansehnliche E-Jugend Spiel zwischen der Turngemeinschaft Wehlheiden und der HSG Ho/Sa/Wo war von sehr verschieden wirkenden Spielphasen geprägt. Immer wieder gelang es einem der beiden Teams einige Tore in Folge zu erzielen, ohne selbst Gegentore verzeichnen zu müssen. Bedauerlich aus Sicht der HSG war der…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=60#sigProIdd808c02061
HSG wiederholt klaren Hinspielsieg Nach dem deutlichen 25:11 Hinspielerfolg im Dezember stand für die WD-Mädels gleich das Rückspiel in Calden an. Nach der langen Winterpause brannte die Truppe darauf, endlich wieder ihrem Lieblingssport nachgehen zu können. Und diesen Elan nahmen sie mit in die Partie, drückten von Anfang an aufs Tempo und brachten in Angriff und Abwehr viel Bewegung ins…
Derbysieg und gelungener Rückrundenauftakt Schon in der Kabine vor dem Spiel war der ersten Damenmannschaft der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen klar, dass man dieses Spiel nur gewinnt, wenn man leidenschaftlich und entschlossen zu Werke geht. Die HSG erwischte den besseren Start und ging somit dank einer konzentrierten Abwehrleistung in den ersten Minuten 3:0 in Führung. Danach zeigte sich aber ein Spiel auf…
Twistetal chancenlos gegen starke Ho/Sa/Wo Am Sonntagabend ging es für die Männer von Trainer Daniel Schmidt um Wiedergutmachung. Nachdem das Hinspiel in Twistetal mit zwei Toren Differenz knapp verloren gegangen war, wollte man zeigen, dass man sich in den vergangenen Monaten spielerisch weiterentwickelt hat. Entsprechend motiviert ging es ans Werk. Durch Ballgewinne in der Abwehr und die daraus resultierenden leichten…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=60#sigProId7d576b343b
Toller Start der HSG reichte nicht Die HSG Hoof/Sand/Wolfhagen startete fulminant in die Partie gegen den SV Kau-fungen und führte nach 5 Minuten mit 6:0. Dann erzielte der SV Kaufungen das erste Tor. Danach konnte der Vorsprung auf 8:1 ausgebaut werden (9. Minuten), ehe die Gäste drei Tore in Folge erzielen konnten und auf 8:4 verkürzten. In der 12. Spielminute…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=60#sigProIdaa69b0f451
Niederlage gegen Tabellenzweiten Beim Tabellenzweiten in Kassel-Wilhelmshöhe gab es eine 16-22 Niederlage für die Spieler der männlichen D-Jugend. Bis zum 2-2 in der 3. Minute verlief die Partie sehr ausgeglichen, doch dann stellten die Gäste aus Hoof, Sand und Wolfhagen das Torewerfen ein. Während die Heimsieben den Ball im Angriff sicher und schnell laufen ließ, agierten die Schützlinge von Trainer…
Ersatzgeschwächter Gegner aus Külte chancenlos. Von der ersten Minute an agierten die Jungs der HSG Ho/Sa/Wo in allen Mannschaftsteilen sehr konzentriert. Erst in der 8. Spielminute dieser Begegnung kam der Gegner vom TV Külte zu seinem ersten Tor. Die HSG war bis dahin schon neun Mal erfolgreich, da die zum Teil toll herausgespielten Chancen konsequent genutzt wurden. Dieses hohe Niveau…
Seite 7 von 92