Am Dienstag, den 09.08.2016, hatte die 1. Frauenmannschaft der HSG HoSaWo nach zwei Wochen Pause das erste Mal wieder einen Ball in der Hand. Mit einem Freundschaftsspiel gegen die HSG Ederbergland in der Schauenburghalle in Hoof startete die Mannschaft von Trainer Chris Ludwig in die entscheidende Phase der Vorbereitung. Die Vorgabe für die Mannschaft war schnell definiert. Das Spiel sollte gewonnen werden. Vor dem Hintergrund der zweiwöchigen Pause was es aber auch besonders wichtig, verletzungsfrei…
Sonntag, 14 August 2016 10:03

2016-05-29 Viel Kölsch und ein Abschied

Am vorletzten Maiwochenende stand für die erste Damenmannschaft der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen die Saisonabschlussfahrt an. Nach bereits vierwöchiger Trainingspause war die Vorfreude am Bahnhof Wilhelmshöhe umso größer - Ziel: Köln. Unsere Abschlussfahrt traten wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge an, denn für unseren langjährigen Betreuer Bernie Bär alias Bernd Oberbeck war dies die letzte gemeinsame Fahrt. Er gibt sein Amt aus beruflichen Gründen zur kommenden Saison ab. Es sollte also nochmal was ganz Besonderes…
Dieser Bericht kommt aus der Feder der Spielerinnen Maleen Fischer, Anne Schwarz, Nora Huth, Amelie Lindemann, Trainer Kevin Meers und Andreas Steuber. Der dritte Trainingstag Am letzten Tag unseres Trainingslagers mussten wir uns schon sehr früh aus unseren Betten erheben, da wir die Zimmer schon vor dem Frühstück, was wie jeden Morgen um 8:00 Uhr war, verlassen mussten. Als dann alle fertig waren, mit packen und aufräumen, gingen wir gemeinsam zum letzten Frühstück. Um 9:30…
Autoren dieses Berichts: Emma Reuhl, Paula Unseld, Sophia Steuber, Chiara Goossens und Trainer Kevin Meers. Der erste Trainingstag, Freitag, 22.07.2016 Als wir nach der Fahrt ankamen, waren wir alle noch sehr aufgeregt, was uns eigentlich bei dem Trainingslager erwarten würde. Zunächst wurde erstmal besprochen, wer eigentlich mit wem auf ein Zimmer möchte. Als wir dies geklärt hatten, bezogen wir unsere jeweiligen Zimmer und richteten uns gemütlich ein. Lange Zeit hatten wir dafür nicht, denn als…
Am Sonntag den 12.07.2016 nahmen wir an einem Rasenturnier in Dittershausen teil. Bei heißem Sommerwetter mussten wir 6 Spiele à 9 Minuten bestreiten. Das erste Spiel gegen Melsungen wurde knapp mit 2:4 verloren. In der zweiten Partie gegen SG Zwehren II folgte ein 5:3 Sieg. Im dritten Spiel gegen GSV Eintracht Baunatal wurde ein knapper 4:3 Erfolg verbucht. Die vierte Begegnung gegen die körperlich überlegene Mannschaft von Vellamr I ging mit 2:5 verloren. Das fünfte…
Mittwoch, 20 Juli 2016 19:11

Interview mit Mariella Vazquez

Hallo Mariella, hast du ein paar Minuten Zeit für ein kleines Interview? Welche Farbe bevorzugst du bei deiner Kleidung? schwarz Hast du noch Geschwister und wenn ja, wie viele? Ja, eine Schwester Bist du mit der Taschengeldhöhe zufrieden oder könnte es ein wenig mehr sein? Es könnte ein wenig mehr sein. Was isst du am liebsten? Lasagne Warum spielst du Handball? Handball macht mir Spaß Was ist – außer Sport – dein Lieblingsfach in der…
Erster Einsatz der Männermannschaft Die neuformierte Männermannschaft der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen nahm am Mitternachtsturnier der TSG Dittershausen teil. Trainer Wolfgang Huth konnte zwar noch nicht den kompletten Kader aufbieten, aber mit Unterstützung des A-Jugend-Spielers Lukas von Dalwig stand eine spielfähige Mannschaft auf dem Rasenplatz in Dittershausen. Gegen ausnahmslos höherklassige Mannschaften zeigte die HSG-Sieben bereits vielversprechende Ansätze, offenbarte allerdings auch, dass noch eine Menge Arbeit vor ihr liegt, um in der Bezirksliga C eine führende Rolle spielen…
Turnier der m. J. E in Dittershausen Am vergangenen Sonntag war bereits um 7:30 Uhr Treffpunkt an der Schauenburghalle, um an einem Rasenturnier in Dittershausen teilzunehmen. Alle Spieler waren pünktlich und genügend Autos standen auch zu Verfügung. Dieses Turnier war ursprünglich zur Einstufung in Leistungsgruppen geplant. Ob bei diesem Rasenturnier nochmals gesichtet wurde war für die anwesenden Trainer nicht zu erkennen. Zudem waren die Spielpläne auch schon im SIS eingespielt. Zum Turnierverlauf selbst ist festzustellen,…
An einem der wärmsten Tage des Jahres 2016 zeigten die E-Jugendlichen der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen auf einem ungewohnten Tartanplatz in Dittershausen erneut, dass mit ihnen in der kommenden Serie gerechnet werden muss. Fünf Spiel à 12 Minuten mussten die zehn Mädchen aus Wolfhagen, Hoof und Sand absolvieren und am Ende gelang es, keine dieser Begegnungen zu verlieren. Drei Spiele wurden mit einem Unentschieden abgeschlossen, zwei Spiele konnten siegreich gestaltet werden, wobei besonders die überragenden Torhüter- und…
Montag, 11 Juli 2016 17:59

Sander Minis zeigten sich torhungrig

Acht Sander Minis mit ihrem elterlichen Anhang fanden den Weg zum Spielfest, bzw. Turnier der TSG Dittershausen, die auf dem Sportgelände der sonst dort kickenden Fußballer, sechs Spielfelder für die Handballer aufgebaut hatten. Für die Kleinsten von großem Vorteil war der direkt nebenan gelegene schöne Spielplatz, auf dem die Kinder sich zwischen den Spielen weiter austoben und beschäftigen konnten. Auf die jüngsten Sander Handball-Jungen und Mädchen warteten vier Spiele auf dem ungewohnten Untergrund. Doch ganz…
Seite 1 von 2