Die Minihandballer aus Wolfhagen wurden Ende April mit neuen Trikots ausgestattet und konnten diese beim Minispielfest in Sand in Empfang nehmen und gleich auftragen. Möglich gemacht hat dies Herr Osteroth, Geschäftsführer des Unternehmens „ehs-beratende Ingenieure“ aus Lohfelden. Dank einer großzügigen Spende wurden 10 weiße Trikots für die jüngsten Akteure der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen beschafft. Die Wolfhager Minimannschaft besteht seit nunmehr 4 Jahren und trainiert immer montags von 16:00 – 17:30 Uhr in der alten Schulsporthalle.
Nachdem alles so aussah, als wenn die weibliche C-Jugend der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen die Qualifikation zur Oberliga wegen zwei Treffern weniger verpasst hätte, kann sie als ungeschlagener und bester Tabellenzweiter nun doch ganz hochklassig in der nächsten Saison spielen. Möglich wurde dies durch den Rückzug einer Mannschaft und so freuen sich die beiden Trainer Kevin Meers und Andreas Steuber zusammen mit dem Team auf die großen Aufgaben, die nun auf sie warten. Trainer Kevin Meers: „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, die nun vor uns liegen. Es wird nicht einfach für diese noch nicht so erfahrene Mannschaft werden, in dieser…
Über 120 Jugendliche, Trainer, Betreuer sowie interessierte Eltern besuchten die Jugendversammlung der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen, die nun zum vierten Mal in der Sander Sporthalle stattfand, und unterstrichen damit auch den hohen Stellenwert, den die Jugendarbeit in der Spielgemeinschaft einnimmt. Jugendwart Göbert begrüßte Werner Hertel vom VfL Wolfhagen, der dort das Amt des Sportwarts wahrnimmt und Elgar von Dalwig, der die Farben des TV Hoof vertrat. Für den SSV Sand nahm Göbert als stellvertr. Vorsitzender natürlich an dieser Versammlung teil. Sportlich zog Jugendwart Göbert ein sehr positives Resümee und bedankte sich bei den vielen Trainern, Betreuern und Organisatoren der HSG für die…
In einem hochspannenden Qualifikationsturnier verpassten die Ho/Sa/Wo-Mädels die Qualifikation zu Hessens höchster Spielklasse denkbar knapp. Letztlich gab eine um zwei Treffer bessere Tordifferenz den Ausschlag zugunsten der wJSG Dittershausen/Waldau. Bereits im ersten Spiel trafen die von Kevin Meers und Andreas Steuber betreuten Mädchen auf den haushohen Turnierfavoriten aus Dittershausen. Mit einer aggressiven Abwehr und sicheren Treffern im Angriff erspielten sich die Gastgeber von Beginn an eine optische Überlegenheit auf dem Feld und spätestens nach Emmas Treffer per Siebenmeter zum 6:3 lag die erste große Überraschung des Turniers in der Luft. Die wJSG Dittershausen/Waldau gab sich jedoch nicht geschlagen und konnte…
Montag, 18 April 2016 19:23

Erneut Rekordbeteiligung erwartet

Mini-Spielfest der HSG in Sand Das Handball Mini-Spielfest in Sand ist nun bereits seit vielen Jahren zur guten Tradition geworden und bei vielen Vereinen des Bezirks Kassel/Waldeck sehr beliebt. So werden nun am Samstag, 23. April und Sonntag, 24. April wieder ca. 300 Mädchen und Jungen im Alter von bis zu 9 Jahren die Großsporthalle in Sand sozusagen „auf den Kopf stellen“. Da natürlich nicht 300 Kinder zeitgleich in der Halle ihrem Sport frönen können, wird das Spielfest in drei Zeit-Gruppen aufgeteilt - aber auch 100 Kinder können für eine große Geräuschkulisse sorgen. Ohne auf das Ergebnis sonderlich zu achten…
Montag, 22 Juni 2015 16:13

Retten mit Anne

Zehn Handballer/innen der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen bildeten sich in Sachen „Erste Hilfe“ beim ASB fort und frischten ihr Wissen auf. Für viele hat sich nach dem Kurs für den Erwerb des Führerscheins eine ganze Menge geändert und so kam dieser notwendige Kurs genau zur richtigen Zeit. In neun Seminarstunden gab es für die Teilnehmer neue Einblicke in das moderne Rettungswesen bei Unfällen, Sportverletzungen und gesetzlichen Notwendigkeiten. Erste Hilfe leisten ist für Jedermann Pflicht, doch ohne die nötigen Kenntnisse kann auch eine Menge schief gehen. Nach dem intensiven Unterricht wissen nun alle Teilnehmer des Kurses, was in den ersten Minuten nach einem…