×

Warnung

Failed to insert match for NuLiga team #34: Invalid match number ''!

Mittwoch, 23 November 2022 21:58

wJ A Bezirksoberliga HSG Ho/Sa/Wo – TSG Schlitz 28:27 (11:10)

geschrieben von

1. Sieg der weiblichen A-Jugend der HSG vor heimischer Kulisse.

Nach der Niederlage in Fulda starteten die Mädels der A-Jugend am Sonntag in der Sander Schulsporthalle hochmotiviert in das Spiel gegen den Tabellenfünften und zeigten den unbedingten Willen zu gewinnen. Gleich zu Beginn erzielten die HSG-Spielerinnen 2 Tore und machten damit den Anfang. In der 9 Minute glichen die Gegner mit einem 7 Meter zum 3:3 aus. Zur Halbzeit stand es 11:10, da die Torhüterin Laura Werheit den zweiten 7 Meter gehalten hatte.

Mit einem gestärkten Team und Kampfgeist starteten die HSG-Mädels in die zweite Halbzeit. Die Spielerinnen hielten das Spiel bis zu letzten Minute spannend. Durch den letzten Treffer in der 59. Minute konnte die HSG-Sieben das Spiel für sich entscheiden und den Heimsieg feiern. Nicht nur das Publikum war glücklich und zufrieden, auch der Trainer war stolz auf seine Mädels.

Für die HSG spielten:
Laura Werheit im Tor, Hailey Carl (10), Lia Frank (6), Finja Rogge (5), Lara Zimmermann (4/2), Jolina Finke (2), Franziska Bossecker (1), Elisa Platte, Emma Berninger, Avienne Röse, Hannah Kuhn, Jule Krackrügge.