Hoofer Minis beim Minispielfest in Ihringshausen am 25.01.2015

Am 25.01.2015 stand für unsere Handballjüngsten das zweite Minispielfest der Serie auf dem Plan. Gastgeber war die HSG Fudatal/Ihringshausen. In unserer Gruppe waren 6 Mannschaften, somit hatten die Kids 5 Spiele, und jedem  Kind konnte genügend Spielanteile eingeräumt werden. Die Mannschaft der Hoofer HSG setzt sich inzwischen aus erfahrenen und neuen Spielern zusammen, die teils erst 4 Wochen im Training dabei sind. Aber sie haben ihre Sache gut gemacht.

Zu Beginn des Turniers waren die Kinds noch etwas unsortiert und teilweise zu zurückhaltend in ihrem Spiel. Manchmal waren sie frei vorm Tor und vergaßen zu werfen, da sie zu überrascht waren, dass kein Gegenspieler vor Ihnen stand. Im Laufe des Turniers wurden sie jedoch immer sicherer und auch die Jüngsten fassten sich ein Herz und konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Unter der Führung der älteren Spielerinnen konnten somit 4 Spiele gewonnen werden und nur eines ging knapp verloren.

Alle mitgereisten Eltern und Großeltern hatten ihren Spaß am Beobachten der kleinen Handballer und auch die Kinder waren mit dem Turnierverlauf hoch zufrieden.

 

alt

Foto Minis in Ihringshausen Wietis

Gespielt haben: Hailey Carl, Enie Holzhauer, Lara Zimmermann, Paula Bürger, Sylvia Wietis (Trainerin),

Max v. Dalwig, Fynn Reuting, Emma Berninger, Klara Kosicke