Montag, 27 Juni 2022 13:01

Sommerfest der Ehrenamtlichen der HSG

geschrieben von

Zum Sommerfest für alle ehrenamtlich Tätigen in der HSG hatte der Vorstand für den 24.06.2022 eingeladen – und sehr viele waren der Einladung gern gefolgt.

Normalerweise als Neujahrsempfang konzipiert, dieses Mal pandemiebedingt als Sommerfest durchgeführt, sagt der Verein mit dieser Veranstaltung „Danke schön“ an alle ehrenamtlich tätigen Helfer und Helferinnen in der HSG. Ein Trainings- und Spielbetrieb zu planen und durchzuführen ist nur durch die unermüdliche Unterstützung der zahlreichen Ehrenamtlichen möglich. Dies wurde in der kurzen Begrüßungsrede des Vorsitzenden noch einmal deutlich hervorgehoben und die Bedeutung des Ehrenamtes für den Verein betont. Ein großer Dank seitens des Vorstandes der HSG ging an alle, die sich im Verein engagieren.

Damit konnte nun zum lockeren Teil der Veranstaltung übergegangen werden. Im Vordergrund, bei gutem Essen und Trinken standen Plaudereien, Anekdoten und Erinnerungen mit Begebenheiten der letzten Handballsaison und viel, viel, mehr. Es entwickelte sich ein reger Austausch zwischen den Ehrenamtlichen und mancher wunderte sich am Ende darüber, dass er bis Mitternacht in der gemütlichen Atmosphäre des Sommerfestes geblieben war.

Ein Dank aller Anwesenden geht an das Hotel Emstaler Höhe, dass die Feier mit einem mediterranen Büfett und reichlich Getränken bewirtete und durch die schönen Räumlichkeiten für einen stimmungsvollen Rahmen sorgte.