Montag, 30 Oktober 2017 14:42

MD : HSG Hoof/Sand/Wolfhagen - SV Kaufungen 07 10:26 (4:12)

geschrieben von
Sebastian Brandt erzielt zwei Treffer. Sebastian Brandt erzielt zwei Treffer. Göbert

Niederlage gegen einen starken Gegner

Im Spiel gegen Kaufungen war die Heimmannschaft von Beginn an chancenlos. In der Abwehr hatte die HSG nicht die Möglichkeit, das Spiel des Gegners zu unterbinden, sodass das Team aus Kaufungen mit 9:1 in Führung ging. Nur Bastian Keller im Tor war es zu verdanken, dass sich der Halbzeit-Rückstand mit 4:12 in Grenzen hielt.

Auch nach der Pause änderte sich nicht viel. Die SV Kaufungen dominierte das Spiel. Auch im Angriff konnten sich die Spieler der HSG zu selten durchsetzen, weil sie sich zu wenig bewegten und das Passspiel zu ungenau war. Dadurch kam das Auswärtsteam immer wieder zu einfachem Ballbesitz und konnte die Führung kontinuierlich ausbauen. Mit einer leistungsgerechten Niederlage von 10:26 wurde das Spiel beendet.

Es spielten für die HSG: Bastian Keller im Tor, Jannik Viereck 5 Tore, Joschua Keil 3, Sebastian Brandt 2, David Heeß, Jonas Wenderoth, Tim Wenderoth, Timo Pippert, Kai Ekenberger, Niklas Dung, Maurice Götz