Montag, 25 September 2017 13:27

MD : HSG HeLi/Großalmerode - HSG Hoof/Sand/Wolfhagen 12:18 (6:11)

geschrieben von
Joshua Keil hat das Tor fest im Visier Joshua Keil hat das Tor fest im Visier Göbert

Auswärtssieg 

Im Auswärtsspiel gegen Hessisch Lichtenau/Großalmerode ging die Mannschaft von Beginn an in Führung. Ballverluste des Gegners wurden konsequent in Konter-Tore umgesetzt. Hin und wieder stimmten die Absprachen in der Deckung nicht, so dass auch die Gastgeber zu Torerfolgen kamen. Obwohl im Angriff zu wenig Bewegung war und nicht durchgespielt wurde, ging es mit einer 11:6 Führung in die Halbzeit.

Nach der Pause taten sich die Gäste im Angriffsspiel sehr schwer und mussten sich ihre Torerfolge hart erarbeiten. Immer dann, wenn schnell gespielt und 1 gegen 1 gegangen wurde, wurden Treffer erzielt. Am Schluss sprang ein verdienter 18:12 Sieg heraus.

Es siegten für die HSG: Bastian Keller im Tor, Jannik Viereck 10 Tore, Joschua Keil 6, Letizia Trombello 2, Maurice Götz, David Heeß, Jan Kunold, Jonas Wenderoth, Tim Wenderoth.