Die zweite Halbzeit entschied das Spiel Die Erkenntnis dass 24 tolle und gute Minuten nicht reichen um ein Handballspiel zu gewinnen, diese Erkenntnis mussten die Jungs der HSG Ho/Sa/Wo am Samstag den 2.12.2017 in der Guxhagener Sporthalle beim Spiel gegen die TSG Dittershausen schmerzhaft erfahren. In den ersten 14 Minuten einer wirklich guten ersten Halbzeit, schenkten sich beide Teams rein…
Spiel verlegt Auf Wunsch der TSG Wilhelmshöhe wurde die Begegnung auf Sonntag, 28.01.2018 um 10:30 Uhr verlegt. Die Gäste konnten keine spielfähige Mannschaft stellen. Spielort ist ebenfalls die Großsporthalle in Sand.
Gegen verstärkte Truppe aus Twistetal nur knapp unterlegen Ein gutes Spiel zeigten die HoSaWo-Mädchen gegen das Team der Spielgemeinschaft Twistetal/Korbach in der Bad Emstaler Großsporthalle. Der Gegner, der außer Konkurrenz spielt, hatte sich mit zwei starken Spielerinnen der ersten Mannschaft verstärkt, und die sollten dann den Ausschlag geben. Twistetal zeigte von Beginn an ein aggressives Abwehrverhalten und empfing die heimische…
Weibliche C-Jugend besiegt auch Wilhelmshöhe. In einem intensiv geführten Spiel besiegte die Steuber-Sieben verdient die Gastgeberinnen aus Wilhelmshöhe. Die Anfangsphase verschliefen die C-Mädels und gerieten schnell mit 2:4 ins Hintertreffen. Gegen die schnellen Einzelaktionen der Wilhelmshöherinnen fand die Abwehr zunächst kein Mittel und im Angriff wurden durch technische Fehler einige Bälle unnötig vergeben. Nach dem Ausgleich durch Josie Müller zum…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=510#sigProId0fc69e66f2
Starke zweite Halbzeit Im Auswärtsspiel gegen die JSG Staufenberg/Heiligenrode standen nur 6 Spieler zur Verfügung. Kurzfristig half noch die E-Jugendliche Lauren Keller aus, damit die Mannschaft vollzählig auflaufen konnte. Obwohl das Team noch nie so zusammen gespielt hatte, ging es von Beginn an in Führung und hielt den Gegner auf Distanz. In der ersten Halbzeit war das Angriffsspiel noch zu…
Hart umkämpftes Spiel In einem äußert knappen Spiel musste sich die männliche A-Jugend der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen letztlich doch mit 19:23 gegen die Mannschaft der SVH Kassel geschlagen geben. Da die Mannschaft der SVH Kassel noch aus dem Vorjahr bekannt war, war den HoSaWo Jungs klar, dass es ein sehr schnelles und kräftezehrendes Spiel werden würde. Die HoSaWo Jungs starteten hoch…
Steuber-Sieben nimmt beeindruckend Revanche für Hinspiel Niederlage Gegen die Gäste von der Weser brannten die C-Mädels auf Wiedergutmachung für die mehr als ärgerliche und unglückliche Niederlage aus dem Hinspiel. Von Beginn an war der absolute Wille das Spiel erfolgreich zu gestalten zu spüren. Nach kurzer Anfangsnervosität und einem zwischenzeitlichen 0:2 Rückstand wurde die Mannschaft kontinuierlich stärker, war in der Abwehr…
Wegen Personalmangel Spiel abgesagt Krankheitsbedingt musste die Meers-Sieben das Spiel kurzfristig absagen - die Punkte gehen somit kampflos an die Gastgeberinnen der HSG Wesertal. Trainer Meers: „Leider standen mir lediglich fünf Spielerinnen zur Verfügung und mit doppelter Unterzahl kann ich nicht beim Tabellenführer antreten. Ich hoffe, dass bis zum kommenden Samstag wieder alle fit sind, denn dann müssen wir in…
Zweiter Heimsieg der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen Durch einen super Spielauftakt konnten die Mädels der HO/SA/WO schnell in Führung gehen und in den ersten 15 Minuten einen deutlichen Vorsprung aufbauen. Durch Unachtsamkeit in der Abwehr und unkonzentrierte Angriffe der Heimmannschaft, gelang es den Gegnerinnen allerdings bis zur Halbzeit auf ein Tor Unterschied aufzuholen. So ging man mit einem knappen 13:12 Vorsprung in…
Punkteteilung auswärts in Korbach Am Sonntagabend reiste die 1. Männermannschaft mit Trainer Wolfgang Huth nach Korbach, um dort gegen die noch ungeschlagene HSG Twistetal anzutreten. Der Gastmannschaft gelang in der ersten Spielminute durch einen erfolgreich umgesetzten Strafwurf der erste Torerfolg sowie das 0:2 gleich im Anschluss. Im weiteren Spielverlauf konnte sie sich zwischenzeitlich auch einen drei-Tore-Vorsprung herausarbeiten, doch Twistetal legte…
Seite 52 von 86