Unglückliche Niederlage nach Verletzung Nur mit der Minimalbesetzung von sieben Spielerinnen reiste die weibliche E-Jugend 1 nach Bergheim und traf dort auf einen gleichrangigen Gegner. Im ersten Abschnitt setzten die Gäste aus Hoof, Sand und Wolfhagen die Akzente und gingen auch verdient in Führung. Mit tollem Zweikampfverhalten und guten Ballpassagen wurden die Gastgeber ausgespielt und so immer wieder beste Möglichkeiten…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=260#sigProId89a1dd2c31
Sieben tapfere HSG`lerinnen schlagen sich achtbar Auch die zweite Mannschaft der weiblichen E-Jugend konnte nur mit sieben Spielerinnen antreten und hatte somit keine Wechselmöglichkeit. Die verbliebenen Mädels steckten jedoch nicht den Kopf in den Sand sondern kämpften aufopferungsvoll um jeden Ball. So entwickelte sich zu Beginn auch eine spannende und ausgeglichene Partie. Clara Kosicke, die für die verletzte Mia Borchardt…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=260#sigProIdc196face01
Sieben tapfere HSG`lerinnen schlagen sich achtbar Auch die zweite Mannschaft der weiblichen E-Jugend konnte nur mit sieben Spielerinnen antreten und hatte somit keine Wechselmöglichkeit. Die verbliebenen Mädels steckten jedoch nicht den Kopf in den Sand sondern kämpften aufopferungsvoll um jeden Ball. So entwickelte sich zu Beginn auch eine spannende und ausgeglichene Partie. Clara Kosicke, die für die verletzte Mia Borchardt…
Niederlage im Heimspiel gegen HSG Hainzell/Grossenlüder Am vergangenen Sonntag war die HSG Hainzell/Großenlüder zu Gast. Ein Gegner, der den Gastgeberinnen aus Hoof/Sand/Wolfhagen bereits in der Vorsaison alles abverlangte. Die dreiwöchige Pause wurde genutzt um sich bestmöglich auf die folgenden Gegner einzustellen und an den Schwächen der ersten Saisonspiele zu arbeiten. Die Heim-Sieben startete aufgeregt in die Partie. Nach 8 Minuten…
Punktverlust kurz vor Spielende Am vergangenen Sonntag empfing die Huth-Sieben die Mannschaft der HSG Twistetal 2 vor heimischer Kulisse in der Schauenburghalle. Das Spiel begann vielversprechend und der Gastgeber konnte sich innerhalb der ersten 23 Minuten sogar eine Vier-Tore-Führung erspielen (11:7), die jedoch bis zur Halbzeit auf zwei Tore schmolz. In der Pause nahm man sich vor, von Wiederanpfiff an…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=260#sigProIdc3c54168a3
Deutlicher Sieg dank ordentlicher Gesamtleistung Nach einer konzentrierten Anfangsphase (7:1) in der 10. Spielminute, arbeitete das Team bis zur 17. Spielminute unaufhörlich weiter (10:2). Auch bis zum Halbzeitpfiff hielten sich eigene Fehler in Grenzen und die eigene Trefferquote erreichte einen sicherlich akzeptablen Wert. Aufgrund des eher überschaubaren Auftretens des Gegners aus Baunatal konnte das Ergebnis ohne größere Höhepunkte souverän verwaltet…
Neue Mannschaft beweist Moral Mit einem Sieg startete die neu gegründete Bubenheim-Sieben in die Saison. Wie man schon am Ergebnis erkennen kann, war keine der beiden Mannschaften überlegen. Dabei startete Landwehrhagen besser in das Spiel und konnte nach drei Minuten mit 2:0 in Führung gehen. Nur drei Minuten später glich die HSG durch zwei Tore von Lukas von Dalwig und…

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=260#sigProId2ed8f488fd
Mit geschlossener Mannschaftsleistung zum 1. Heimsieg Nach dem etwas holprigen Saisonstart gegen Wollrode war der Mannschaft und dem Trainerteam bewusst, dass gegen Körle/Guxhagen eine Leistungssteigerung notwendig ist, um auch die ersten beiden Punkte vor heimischen Publikum einfahren zu können. Hierzu vertrat Co-Trainer Paul Tarnow den beruflich verhinderten Chris Ludwig und bereitete die Damen auf die Gäste aus Körle vor. Hierbei…
Bericht folgt

Bildergalerie

Sehen Sie die eingebettete Bilder Galerie online bei:
https://www.hosawo.de/?start=260#sigProId21a22464fa
Geschlossene Mannschaftsleistung sichert zweiten Saisonsieg Beim Heimspiel gegen die HSG Zwehren/Kassel knüpften die Jungen der E-Jugend an die guten Leistungen der Vorwoche an und gewannen deutlich mit 25:13. Gleich zu Beginn zeigten sich die Spieler von Trainer Tobias Dung sehr treffsicher und die ersten 5 Tore wurden von 5 verschiedenen Spielern erzielt. Schnell war klar, dass die Gäste aus Kassel…
Seite 27 von 78